Am vergangenen Wochenende stand das livewelt TEST TEAM vor seiner Feuertaufe. Zum Auftakt des German Cycling Cups 2013 gingen die Jedermann-Athleten in Göttingen an den Start.
„So hatten wir uns den Saisonbeginn gewünscht.“, so die einstimmige Meinung nach dem Rennen. Die Fahrer Patrick und Pascal Hanhart, Stefan und Thomas Frost sowie Matthias Maxa und Tim Take sorgten für den Sieg in der Teamwertung über die kurze 46-Kilometer-Strecke.  Stefan und Pascal kamen mit der Spitzengruppe auf den Plätzen 7 und 14 ins Ziel. Thomas fuhr in seiner Altersklasse ebenfalls auf das Podium und erreichte den dritten Platz.
In Sachen Motivation für die Škoda Velotour in Frankfurt am Main war die Tour d’Energie in Göttingen für das gesamte Team ein wichtiger Schub.

Wer die aktuellsten Ergebnisse unseres livewelt TEST TEAMs verfolgen und in Sachen Radsport immer auf dem neusten Stand bleiben möchte, kann sich jetzt mit der Velomotion App umfangreich informieren. Jeden Donnertag erscheint eine neue und immer super aktuelle Ausgabe.

www.velomotion.de